Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen
für "Flohmarkt"-Geräte

Datenschutz und Privatsphäre haben oberste Priorität. Wir garantieren Ihre Daten nicht an Dritte weiterzugeben.

Der Vertrag über den Kauf, kommt durch Absenden der elektronischen Bestellung zustande. Die Annahme der Bestellung erfolgt durch die Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail unter Angabe der entstehenden Gesamtkosten, und gilt bei ausbleibendem Einspruch als akzeptiert..
Telefonische Rückfragen behalten wir uns vor.
Käufer, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, können binnen einer Frist von sieben Werktagen nach Abholung der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag (oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung) zurücktreten.
Für die Ware wird ausschließlich Selbstabholung akzeptiert.
Die Ware ist bei der Abholung vor Ort bar zu bezahlen. Zur Annahme von Wechsel oder Schecks sind wir nicht verpflichtet.

Die angegebenen Preise sind stets freibleibend. Wir behalten uns die jederzeitige Änderung der darin enthaltenen Angaben ausdrücklich vor. Die Produkte werden in ATS und inkl. der gesetzlichen Abgabebestimmungen verrechnet.

Der Käufer nimmt zur Kenntnis, dass die Geräte Altware, teils Sammlerstücke sind und somit nicht immer voll funktionstüchtig sein müssen. Die Angaben darüber entnimmt der Käufer aus der Beschreibung der Ware.
Weiters wird keine Garantie über die Dauer der Funktiontüchtigkeit übernommen, wir weisen aber darauf hin, dass die Firma Simatronics gegebenenfalls Hilfestellung bei Reparaturen anbietet. Jede gewerbsmäßige Nutzung der Geräte ist untersagt.

Gerichtsstand ist Graz.

Fa. SIMATRONICS
KURT SIEGL
Uhlirzgasse 7
A-8045 Graz